Ökumenischer Kinderbibeltag 2017

Ökum. Kinderbibeltag 2016

-on tour-

Am Samstag (29.10.2016) ging der traditionelle, ökumenische Kinderbibeltag „on tour“. Fast 40 Kinder fuhren mit dem Team zum Museumpark Orientalis bei Nijmegen und tauchten ein in die Welt der Bibel. Sie entdeckten die Spuren Jesu, erhielten Einblick in die Lebensgewohnheiten der damaligen Zeit und erfuhren einiges über die 3 Weltreligionen. Da auch das Wetter mitspielte, wurde der Tag zu einem echten Erlebnis. 

Kinderbibeltag 2015

"Kopf hoch - Jesus richtet dich auf"

Einen interessanten ökum. Kinderbibeltag zum Thema "Kopf hoch" verbrachten Kinder vom 1. bis 6. Schuljahr am 24. Oktober. Ob Tanz, (Stehaufmännchen-)Basteln, Schauspiel, Batiken, Ytong-gestalten, Singen oder (Vertrauens-)Spiele - die Kinder hatten in den verschiedenen Gruppen viel Spaß miteinander. Anhand des Bibeltextes von der Heilung der gekrümmten Frau setzten sich die Kinder inhaltlich damit auseinander, wie Jesus uns aufrichten kann, wie das in unserem täglichen Miteinander aussieht und wie wichtig es ist, die Sichtweise anderer im Blick zu haben. Das Vorbereitungsteam freut sich über den gelungenen Tag und besonders über die jugendliche Verstärkung im Team; 5 Jugendliche bereicherten die Vorbereitung und Durchführung dieses Angebots. 

Ökum. Kinderbibeltag am 20.09.2014

Kinder des 1. bis 6. Schuljahres begaben sich auf die Spurensuche nach Gott. Auf vielfältige Art und Weise entdeckten sie kreativ und mit viel Spaß „Spuren im Sand“, „Spuren in Gescher und der Natur“ und Spuren in der „BilderBuchBibel“. Dadurch haben sie auch „Spuren hinterlassen“ und herausgefunden „Welche Schuhgröße Gott hat“. Alle Helfern, die den Tag vorbereiteten und durchführten, und die Kinder, die mit Freude mitgemacht haben, haben diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht - beim Abschlussgottesdienst konnten sich Eltern und Freunde davon überzeugen. (Fotos: Foto Kortbus)

Kinderbibeltag 2014

Hallo lieber Gott

Der ökumenische Kinderbibeltag 2014 fand am 20. September statt. Unter dem Motto "Hallo lieber Gott" gingen die Kinder auf verschiedene Weise auf Entdeckungsreise nach den Spuren von Gott in unserer Nähe.

Zu den Gottesdiensten am Morgen in der evangelischen Gnadenkirche und auch Nachmittags in der St. Pankratius-Kirche kam noch ein besonderer Gast. Rabe Rudi guckte vorbei und stellt ganz schön viele Fragen. Beim Abschluss konnte er mit den Kindern feststellen, dass auch in Gescher viele verschiedene Spuren von Gott zu finden sind.

 

Kinderbibeltag 2013

Die Perlen des Glaubens

Am 12. Oktober fand wieder unter großer Beteiligung der ökumenische Kinderbibeltag statt.

Nach dem Start in der evangelischen Gnadenkirche ging es in die Gruppen.

Auf einem Stationslauf machten sich die Kinder mit den Begleitern und Begleiterinnen auf den Weg, die "Perlen des Glaubens" zu sammeln. Dabei kamen sie zu interessanten Stationen, an denen sie sich mit Gott, sich selbst, der Taufe, Wüste, der Gelassenheit, Liebe, Geheimnissen, der Nacht/Sorgen, der Auferstehung und der Stille auf unterschiedlichste Weise auseinandersetzten.

Als Stärkung gab es zu Mittag leckere Pizza.

Zum Abschluss kamen alle Teilnehmer in der St. Pankratiuskirche zusammen und gaben den dazugekommenen Eltern eine kurze Zusammenfassung des Erlebten.

 

 

Ansprechpartner

Hildegard Blesenkemper (Pfarrbüro, Tel. 878 960) oder Pfr. Rüdiger Jung (ev. Gemeindebüro, Tel. 98233)

Internetpräsens: Patricia Honrath

Ökum. Kinderbibeltag 2016

-on tour-

Einladung zum ökumenischen Kinderbibeltag als Fahrt zum Museumpark Orientalis am Samstag, 29. Okt. 2016, für SchülerInnen der Klassen 1-6

Die Abfahrt ist um 9.00 Uhr ab Bushaltestelle Eschstraße/Bücherei. Die Rückkehr in Gescher ist um ca. 18.00 Uhr. Preis pro Kind: € 8,- (Geschwisterkinder: € 6,-).

Die Kinder müssen mitbringen: Getränke u. Verpflegung für den ganzen Tag, (Kinder-)Ausweis, Versicherungskarte u. Wetter-angepasste Kleidung.

Anmeldungen auf freie Plätze werden im kath. Pfarrbüro, Kirchplatz 12a, ab Donnerstag (22.09.) angenommen. Die Gesamt-Teilnehmerzahl ist auf 54 Kinder begrenzt.