Steig in das Boot Jesu - Kommunionkinder 2013

Informationen und Termine zu Veranstaltungen

Nächste Aktion

Kirchturmbesichtigung und Grillen

Am Donnerstag, den 30.06.2016 planen wir mit den Boot-Kindern um 17 Uhr eine Kirchturmbesichtigung mit anschließendem gemütlichem Grillen im Pfarrgarten.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir mit euch weitere mögliche Aktionen für die nächsten Jahre überlegen. Was interessiert euch - wozu habt ihr Lust?

Genauere Informationen und Einladungen folgen noch.

Alle Kinder aus dem Kommunionjahrgang "Boot" sind eingeladen mitzumachen.

Das Vorbereitungsteam freut sich auf weitere spannende Aktionen mit euch!

Wer keine schriftliche Einladung mehr zu den letzten Terminen erhalten hat, aber trotzdem Interesse hat meldet sich bitte bei Heinz Watermeier unter Tel. 8789614 oder im Pfarrbüro, damit die Adresse in unseren Verteiler aufgenommen wird.

 

 

Vorschau

Weitere geplante Aktionen

Einen weiteren Termin könnt ihr euch schon mal vormerken:

Am 4. November 2016 haben wir eine Aktion zum das Thema Tod geplant. Genauere Informationen und Einladungen folgen noch.

Alle Kinder aus dem Kommunionjahrgang "Boot" sind eingeladen, an den Aktionen teilzunehmen.

Das Vorbereitungsteam freut sich auf weitere spannende Aktionen mit euch!

Wer keine schriftliche Einladung mehr zu den letzten Terminen erhalten hat, aber trotzdem Interesse hat meldet sich bitte bei Heinz Watermeier unter Tel. 8789614 oder im Pfarrbüro, damit die Adresse in unseren Verteiler aufgenommen wird.

 

 

Gründonnerstag

Fußwaschung - Abendmahl - Nachtwache

Am Gründonnerstag, den 24.03.2016 trafen sich die Boot-Kinder zu einer weiteren spannenden Aktion.

Nach einer kurzen Einführung in den Abend besuchten wir zunächst gemeinsam die Gründonnerstagsmesse um 19 Uhr mit Pfarrer Phan. Zunächst nahmen zwei Kinder dort an der Fußwaschung teil und zum Ende der Messe wurden Lichter für uns angezündet, die wir dann mitgenommen haben. Anschließend ging es ins Haus der Begegnung zur Agapefeier. Gegen 21:30 trafen wir uns zum zweiten Teil des Abends. Wir haben Menschen besucht, die in der Nacht für andere Wachen. Dabei fuhren Kinder zum Hospiz in Stadtlohn, zur Rettungswache des DRK, nach Haus Hall und auch zum Altenwohnheim. Den nachts arbeitenden Menschen dort brachten wir das Licht aus der Kirche mit, damit es für Sie und ihre Arbeit scheint. Die Mitarbeiter erklärten und zeigten uns vieles was in den Einzelnen Stationen gemacht wird und was Nachts alles so dort passiert. Die vielen unterschiedlichen Eindrücke hielten die Kinder später in einem Bild fest. Den Abschluss fast mitten in der Nacht in der Pankratiuskirche feierten wir gemeinsam mit einigen dazugekommenen Eltern.

Wer keine schriftliche Einladung mehr zu den letzten Terminen erhalten hat, aber trotzdem Interesse hat, meldet sich bitte bei Heinz Watermeier unter Tel. 8789614 oder im Pfarrbüro, damit die Adresse in unseren Verteiler aufgenommen wird.

 

 

Die Spuren der Juden in Gescher

Nach dem Besuch der Synagoge in Winterswijk haben sich zahlreiche Kinder mit Ihren Eltern oder auch Großeltern am Freitag, den 30.10.2015 von 19 bis etwa 21 Uhr auf Spurensuche der Juden in Gescher gemacht. Viele waren erstaunt, was man auch heute noch in Gescher finden kann und und sowohl Kinder wie auch Erwachsene haben den spannenden Geschichten von Herrn Mensing gut zugehört.

 

 

Besuch der Synagoge Winterswijk

Die jüdische Kirche

Wirklich spannend war unser Besuch in der Synagoge in Winterswijk. Wir haben sehr viele Interessante aber für uns auch komische und befremdliche Dinge kennen gelernt. Alle haben sich gefreut, mitgefahren zu sein.

Synagoge in Winterswijk (Quelle: http://www.synagogewinterswijk.nl)

Dombesichtigung Münster

Am Freitag, den 6.3.2015 machten wir uns mit rund 30 Kindern aus der Kommuniongruppe "Boot" auf den Weg zum Dom nach Münster.  Dort hatten wir eine interessante Führung durch den Dom mit dem emeritierten Dompropst und gebürtigen Gescheraner Josef Alfers. Er zeigte uns sogar Bereiche, die man bei normalen Besichtigungen nicht zu sehen bekommt.

 

 

Dom in Münster
Fotos: Patricia Honrath

Ein Nachmittag im Advent

Am 4.12.2014 trafen sich wieder einige Kinder aus dem Kommunionjahrgang "Boot".

Sie haben sich an diesem kurzweiligen Nachmittag an verschiedenen Stationen in der Kirche mit dem Thema Advent beschäftigt. Dabei wurde ein Teelicht aus Prägefolie gestaltet, entspannt einer Geschichte zugehört oder Bilder von Nazareth angeschaut. und die Kinder konnten erleben, wie Advent schmecken, riechen oder sich anfühlen kann.

Auf den Spuren Jesu

Kreuzweg in Gescher

Am Freitag, den 19. September 2014 machten wir uns mit etwa 30 Kinder mit den Fahrrädern auf den Weg! Nach einer kleinen Einleitung im Haus der Begegnung ging es in zwei Gruppen los Richtung Friedhof. Dort steht die erste Station des neuen Kreuzwegs mit den Bronzebildern aus der Marienkirche. Bei gutem Wetter fuhren wir von Station zu Station den Kreuzweg entlang. Verschiedene Aktionen begleiteten unseren Weg und haben uns den Kreuzweg Jesu verdeutlicht. Natürlich durfte auch der Spaß nicht fehlen und Kuchen und ein Eis gab es auch noch.

Weitere Informationen

Wer in Zukunft weiterhin zu den Treffen der Kommunionkinder "Boot" eingeladen werden möchte, sollte sich mit seinem Namen und seiner Adresse im Pfarrbüro melden.

Wie war das eigentlich zu Ostern?

Aktionsnachmittag zur Ostervorbereitung

Am 2. April trafen sich die Boot-Kinder im Haus der Begegnung und erarbeiteten das Thema Ostern auf verschiedene Weise. Zur Einstimmung wurde eine Diaserie über Jerusalem gezeigt. In Kleingruppen erarbeiteten die Kinder anschließend auf unterschiedliche weise das Thema Ostern. So wurde Osterbrot gebacken, ein Mosaikbild erstellt, ein Puppentheater gebaut und einstudiert, Palmsträuße angefertigt, eine Gruppen-Osterkerze hergestellt und sogar ein richtiges Theaterstück geprobt. Zum Abschluss trafen sich alle Gruppen in der Pankratiuskirche und führten Ihre Arbeiten den anderen Gruppen und den dazugekommenen Eltern vor. Ein paar Kinder beteiligten sich noch in der Osternachtsmesse. Dort wurde die Gruppen-Osterkerze geweiht und zum ersten Mal angezündet. Ein paar Kinder lasen die Schöpfungsgeschichte vor und zeigten dazu das erstellte Mosaik zur Schöpfung.

Sternenglanz zur Weihnachtszeit

Besuch im Planetarium Münster

Am Mittwoch dem 11.12.13 machten sich 62 Kinder mit dem Bus auf den Weg nach Münster zur Veranstaltung "Sternenglanz zur Weihnachtszeit" im Planetarium in Münster. In einer spannenden Präsentation ging es um die Frage "Was war eigentlich der Stern von Bethlehem?".

Steig in das Boot Jesu - Kommunionkinder 2013

Erstes Nachtreffen

Boot in der Waldkirche

Am 28. September trafen sich die Kommunionkinder aus dem Jahr 2013 zu einem ersten Nachtreffen.

In der Waldkirche trafen sich Kinder und auch einige Eltern, um an einem Nachmittag ein Boot zu Bauen. Neben dem Bau eines großen Bootes gestalteten die Kinder ein Segel und kleine Boote mit ihren Namen und befestigten diese am Boot.

Anschließend haben die Kinder das Boot gesegnet.

Ansprechpartner

Planung: Heinz Watermeier, Tel. 02542 878 96-14

Internetpräsens: Patricia Honrath