Abendgebet "In God's hand" entfällt

Leider muss das Abendgebet „In God`s hands“, das für den 18. Februar um 20.30 Uhr in der Pankratiuskirche geplant war, erneut ausfallen.

Die Organisatoren Cordula und Christoph Ostermann und Pastoralreferent Heinz Watermeier haben sich wegen der aktuellen Corona-Situation erneut dafür entschieden, dass es ausfällt.

Die nächsten beiden Termine sind aber bereits fest terminiert: Donnerstag, 25. März, 20.30 Uhr, und Donnerstag, 22. April, ebenfalls um 20.30 Uhr in der Pankratiuskirche.