Gemeinsamer Appell zur Nutzung der Schnelltests

Pfr. Wenning und Bürgermeisterin Anne Kortüm am DRK Testzentrum

Bürgermeisterin Anne Kortüm und Pastor Hendrik Wenning trafen sich am vergangenen Samstag an der Teststelle des DRK.

Die Angebote zur Durchführung kostenloser Corona-Schnelltest werden von den Gescheranern schon jetzt gut angenommen. Angesichts der großen Ansteckungsgefahr durch die Virusmutationen kommt den Testungen neben den Impfungen - insbesondere auch mit Blick auf die bevorstehenden Osterfeiertage - eine entscheidende Rolle bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie zu. Auch ansteckende aber symptomlose Personen lassen sich dadurch mit großer Sicherheit identifizieren.

Ihr gemeinsamer Appell an alle Bürgerinnen und Bürger lautet: „Bleiben Sie solidarisch und nutzen Sie die zur Verfügung stehenden Testangebote!“. Erfreulicherweise gibt es nun auch eine weitere Teststelle im SV-Clubheim am Borkener Damm 75. 

  "Ich bin in engem Kontakt zu beiden Betreibern und freue mich, dass sowohl die DRK-Teststelle als auch die Teststelle am SV-Clubheim während der Karwoche sowie an den Feiertagen umfangreiche Testmöglichkeiten anbieten!", berichtet Bürgermeisterin Anne Kortüm.