Gemeindefahrt nach Santiago, Porto, Fatima und Lissabon

vom 07. bis 16. September

Gemeinsam mit dem Veranstalter Emmaus-Reisen bietet unsere Gemeinde in der Zeit vom 07. bis 16. September 2020 eine Reise nach Santiago de Compostella, Porto, Fatima und Lissabon an. Die geistliche Begleitung hat Pfarrer Hendrik Wenning.

Viele interessante Ausflüge z. B. an die Nordwestküste Galiziens zum Kap Finisterre oder die Stadt Porto, der Besuch des Grabes der sel. Schwester Maria Droste zu Vischering, die Wallfahrtsfeierlichkeiten in Fatima, der Königspalast in Sintra und viele andere Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm.

Der Preis beträgt 2.185,- € (Einzelzimmerzuschlag 330,- €) und beinhaltet den Transfer von Gescher zum Flughafen Düsseldorf, der Linienflug nach Santiago de Compostella, neun Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse mit Dusche und WC, Halbpension, alle Fahrten im komfortablen Fernreisebus, alle Ausflüge und Besichtigungen sowie eine Reise-Krankenversicherung.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer, der in der Kirche sowie im Pfarrbüro zu bekommen ist. Anmeldeschluss ist der 03. März 2020.