Studien- und Begegnungsreise nach Indien

15tägige Reise vom 16. Febr. bis 02. März 2017

Unsere Pfarrgemeinde plant vom 16. Febr. bis 02. März eine 15tägige Studienreise nach Indien unter Begleitung von Kaplan Jacob Vazhakunnathu. Diese Reise bietet Gelegenheit, eine Fülle von Eindrücken einer uns fremden Kultur zu gewinnen und die Lebenseinstellung des indischen Volkes kennen zu lernen. Die Reiseroute ist wie folgt geplant: Delhi (Regierungsviertel, Rote Fort Moschee); Agra (Rotes Fort und Taj Mahal, Fatepur Sikri), Jaipur (Ambert fort, Palast der Winde); Goa, Thekkady (Kardamon-, Tee-, Kaffee- und Gewürzplantagen); Alleppey, Kumarakom (Backwaters) und Cochin (Synagoge, St. Francis Kirche). Der Reisepreis beträgt im DZ/HP ca. 2.290,- Euro, Einzelzimmer-Zuschlag 560 Euro. Bei Anmeldung sind 580 Euro Anzahlung zu leisen. Im Reisepreis sind enthalten: Sämtliche Bustransfers, alle Flüge, Flughafentransfer, Übernachtungen in 5-Sterne-Luxushotels mit Halbpension, sämtliche Eintrittsgelder, Versicherungen (Reiserücktritts-Reiseabbruch) und Reisepreissicherungsschein. Sollten Sie sich für diese Reise interessieren, erhalten Sie weitere Informationen im Pfarrbüro Gescher, Tel. 878960 oder unter stpankratiusustmarien-gescher@bistum-muenster.de. Anmeldungen sind bis 05. November 2016 möglich.

Ein Infoabend findet statt am Mittwoch, 23. Nov. 2016, um 20.00 Uhr im Haus der Begegnung. Alle angemeldeten Teilnehmer und weitere Interessierte sind herzlich eingeladen.

Hier finden Sie weitere Infos als PDF zum Herunterladen