Weihnachtsgruß

Liebe Schwestern und Brüder,

„Ehre sei Gott in der Höhe und Friede den Menschen auf Erden“ - dieser fromme Weihnachtswunsch der Engel auf dem Felde überdauert die Zeiten. Auch wir heute erleben Unfrieden, Zwist und Streitigkeit in der weiten Welt, in der Politik und besonders schmerzhaft in unseren Familien. Wenn da der Engel in aller Einfachheit „Frieden“ wünscht, dann will diese Botschaft unser Herz treffen, kann uns tatsächlich verwandeln und zu Friedensmenschen machen. Für die Christen im Bistum Münster steht das kommende Jahr besonders unter dem Leitwort des Friedens, weil unsere Diözese den Katholikentag 2018 ausrichtet.

Vielleicht machen Sie sich das Motto des Katholikentages als guten Vorsatz zu eigen: „Suche den Frieden und jage ihm nach!“ Im Namen aller Seelsorger wünsche ich Ihnen ein friedvolles Weihnachtsfest und ein glückseliges neues Jahr!

Ihr Pastor Hendrik Wenning